INDUSTRIELLE MASCHINEN VERMARKTUNG

Geeignete Produktionswerkzeuge definieren und installieren

An der Schnittstelle zwischen Design und Herstellung ermöglicht diese Aktivität die Implementierung eines Industriewerkzeugs zur Produktion eines Fahrzeugs, Schiffes oder auch eines Flugzeugs. Dazu werden Studien durchgeführt, um alle notwendigen unterschiedlichen Prozesse festzulegen und die entsprechenden Verfahren zu entwickeln. Danach werden die am besten geeigneten Lieferanten von technischen Maschinen und Lösungen ausgewählt und die Bereitstellung gesteuert. Letztendlich wird versucht, das installierte Werkzeug an die Kundenerwartungen anzupassen um verbesserte Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Im Automobilbereich sind dies beispielsweise hauptsächlich die Rohkarosserie, das Fahrwerk oder Federungssystem und die Montage. Dies umfasst vielfältiges Fachwissen (Kunststoffverarbeitung, Metallurgie, Elektrotechnik, Rohrbau, Verbundwerkstoffe etc.). Das endgültige Ziel ist die Optimierung von Produktion, Terminen und Kosten.